Zum Inhalt springen

Wettkampfsport   Erwachsene   Pressemitteilung  

Zukunft von 6er-Mannschaften (Herren): Wechsel zu 4er-Teams?

TTBW hat zu dieser Frage eine Umfrage gestartet - auch zum Damenspielbetrieb!

6er- oder 4er-Teams in den TTBW-Herren-Teams?

Diese Frage beschäftigt schon lange die Tischtennis-Szene.

Auch Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW) befasst sich mit möglichen Änderungen im Mannschaftsspielbetrieb. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren, wenn auch mit teilweise unterschiedlichen möglichen Veränderungen. Einige Verbände in Deutschland haben z. B. bereits eine Umstellung von 6er- auf 4er-Mannschaften im Spielbetrieb der Herren vorgenommen. Auch in einigen Bezirken in TTBW gibt es teilweise schon mehr 4er- als 6er-Spielklassen.

TTBW möchte nun mit zwei Umfragen (eine für den Damenspielbetrieb und eine für den Herrenspielbetrieb) abfragen, wie mögliche Veränderungen an der Basis gesehen werden. Bitte leitet diese Umfrage also auch bei Euch im Verein/Mannschaft weiter. Je mehr Rückmeldungen wir haben, umso besser!

Die Umfragen findet Ihr für den
Damenspielbetrieb unter https://forms.gle/fAZE1FbszDHzb9vz5
Herrenspielbetrieb unter https://forms.gle/uGu9Hk4tJaAFXh9d8

Diese Meldung ging bereits am Donnerstag an einen großen Verteiler per E-Mail: Vereinsanschrift, Abteilungsleiter, Sportwart, Vereinsadministratoren, alle mit dem Recht "Ergebniserfassung"

Die Umfragen sind bis zum 15. Januar geöffnet. Anschließend werden die entsprechenden Auswertungen vorgenommen.

Vielen Dank für Eure Unterstützung und Teilnahme!

Viele Grüße,
Chris Kratzenstein
Referent für Erwachsenensport

Aktuelle Beiträge

Wettkampfsport

Liebherr Pokal-Final Four

Am Sonntag (7. Jan.) geht's in der Neu-Ulmer ratiopharm Arena um den Deutschen Pokal