Zum Inhalt springen

Hintergrundberichte   Pressemitteilung  

TTBW-Landesverbandsausschuss: Samstag, 27. Januar, 10:00 Uhr, in der Sportschule Ruit

18 Anträge wurden gestellt.

Foto: Die Sitzung wird von Horst Haferkamp, stellvertretender Präsident TTBW, geleitet.

Am morgigen Samstag treffen sich die 45 Mitglieder des TTBW-Landesverbandsausschusses (Präsidium, Ressortleiter, Bezirksvorsitzende, Gerichtsvorsitzende, Antragsunterstützung und ein Teil des Hauptamtes) zu ihrer turnusmäßigen Sitzung in der Sportschule Ruit.

Auf der Tagesordnung stehen die Themen Finanzen (Jahresrechnung 2023, Haushalt 2024), Personal und Berichte der Vizepräsidenten aus den Ressorts, Informationen vom DTTB, der ARGE Baden-Württemberg sowie den Bezirken.

Zudem stehen 18 eingereichte Anträge zur Diskussion und Abstimmung. 12 der Anträge betreffen Änderungen der Wettspielordnung, unter anderem bezüglich von Spielgemeinschaften und gemischten Mannschaften. 5 weitere Anträge betreffen Änderungen der Beitrags- und Gebührenordnung sowie ein Antrag zur Änderung der Schiedsrichterordnung.

Aktuelle Beiträge

Wettkampfsport

Liebherr Pokal-Final Four

Am Sonntag (7. Jan.) geht's in der Neu-Ulmer ratiopharm Arena um den Deutschen Pokal