Zum Inhalt springen

Pressemitteilung  

Traineraus- und -fortbildung: STARTTER- und STARTTER +-Ausbildungen laufen

Im Juli fanden alleine 8 Wochenend-Schulungen statt!

Innerhalb von nur 8 Tagen fanden in Michelfeld (Bezirk Hohenlohe) sowohl eine STARTTER- als auch eine STARTTER +-Ausbildung statt: Referent Bernd Krey durfte bei den jeweils zweitägigen Ausbildungen 17 bzw. 22 Teilnehmer begrüßen.

Die STARTTER-Ausbildung ist ein Angebot für all diejenigen, die aus zeitlichen Gründen keine Möglichkeit haben, eine 3-wöchige C-Trainerausbildung zu absolvieren oder in eine Trainerausbildung erst einmal hineinschnuppern wollen. In dezentralen STARTTER-Lehrgängen werden an einem einzigen Wochenende die wichtigsten Hilfen zum täglichen Vereinstraining vermittelt.

Zusammen mit einem speziellen Grundlehrgang (GL4) an einem Wochenende in Albstadt-Tailfingen ermöglicht die STARTTER-Trainerausbildung den Einstieg in eine verkürzte C-Lizenz-Ausbildung, bei der nur eine Urlaubswoche pro Kalenderjahr notwendig ist.

Dezentral werden 2023 in ausgewählten Bezirken „STARTTER +” Lehrgänge angeboten. Die Kombi aus STARTTER und STARTTER + wird als Grundlehrgang für die C-Lizenzausbildung angerechnet.

Lehre-Heft: STARTTER-Ausbildung

click-TT–Veranstaltungskalender: Termine und Daten der STARTTER-Ausbildungen

Aktuelle Beiträge

Wettkampfsport

Liebherr Pokal-Final Four

Am Sonntag (7. Jan.) geht's in der Neu-Ulmer ratiopharm Arena um den Deutschen Pokal