Zum Inhalt springen

Erwachsene   Pressemitteilung  

Qualifikations-Ausspielung zu den Deutschen Einzelmeisterschaften Damen/Herren

Samstag, 17. Juli, in Offenburg

Melanie Merk (TTC Singen) ist am Start.

Die Baden-Württ. Meisterschaften konnten aus bekannten (Corona-)Gründen im Januar nicht ausgetragen werden. Diese Veranstaltung ist neben der Titelvergabe gleichzeitig Grundlage der Nominierung für die Deutschen Einzelmeisterschaften, die aufgrund der Sondersituation ebenfalls verlegt wurde: von Anfang März auf 28./29. August 2021 in Bremen.

Die Verantwortlichen von TTBW und BaTTV haben entschieden, im Rahmen einer Qualifikationsausspielung die Teilnehmer aus Baden-Württemberg zu ermitteln. Nun ist es soweit: Am kommenden Samstag, 17. Juli, findet in Offenburg ein entsprechendes Turnier statt. Die Teilnehmerzahl ist stark reduziert. Ab 10.00 Uhr werden in der Sporthalle Am Sägeteich 8 Damen und 8 Herren gegeneinander antreten. Der jeweilige Sieger ist für die Nationalen Meisterschaften in Bremen qualifiziert.

Die Teilnehmer:

 

Damen

Amelie Fischer (TSV Untergröningen)

Melissa Friedrich (TTC 1946 Weinheim)

Kathrin Hessenthaler (NSU Neckarsulm)

Jana Kirner (DJK Offenburg)

Lea Lachenmayer (TTG Süßen)

Melanie Merk (TTC Singen)

Vivien Scholz (ESV Weil)

 

Herren

Björn Baum (TTC Weinheim)

Marius Henninger (DJK Sportbund Stuttgart)

Kenan Hrnic (TTC Wöschbach)

Denis Llorca (TTC Weinheim)

Jeromy Löffler (TTC Bietigheim-Bissingen)

Liang Qiu (NSU Neckarsulm)

Samuel Schürlein (DJK Offenburg)

Tobias Tran (Spvgg Gröningen-Satteldorf)

Aktuelle Beiträge

Wettkampfsport

Liebherr Pokal-Final Four

Am Sonntag (7. Jan.) geht's in der Neu-Ulmer ratiopharm Arena um den Deutschen Pokal