Zum Inhalt springen

Fusion  

myTischtennis.de berichtet über die Fusionsbemühungen

Verbandsfusion in Baden-Württemberg: Aus drei mach eins?

Südbaden, Baden und Württemberg-Hohenzollern - so teilt sich seit jeher der Tischtennissport in Baden-Württemberg auf. Diese Situation geht auf die Aufspaltung Deutschlands in vier Besatzungszonen nach dem 2. Weltkrieg zurück und wurde bis heute so beibehalten. Doch das könnte sich bald ändern: In Baden-Württemberg wird gerade über einen Zusammenschluss der drei Verbände nachgedacht. Fusionsmanager Frank Tartsch klärt uns über Hintergründe und Hürden auf.

Hier geht es zum vollständigen Bericht auf myTischtennis.de

Foto: TTVWH/myTT

Text: JS

Aktuelle Beiträge

Pressemitteilung

Corona-Update

Weiterhin kein Tischtennis-Vereinssport bis 18. April. Die Landesregierung hat am 27. März 2021 eine neue Verordnung über…