Zum Inhalt springen

Sportentwicklung   Breitensport   Pressemitteilung  

mini-Meisterschaften: Verbandsfinale am 6. Mai beim TV Aldingen in Remseck

Qualifiziert sind insgesamt 168 Kinder aus den Bezirken plus 8 Sonderplätze

Großes Tischtennis-Fest für die Jüngsten: Der TV Aldingen lädt am kommenden Samstag, 6. Mai, zum Verbandsfinale der mini-Meisterschaften nach Remseck (Bezirk Ludwigsburg) ein. In den beiden Altersklassen bis 8 Jahre und bis 12 Jahre sind jeweils die erstplatzierten Mädchen und Jungen, in der Altersklasse bis 10 Jahre jeweils die zwei erstplatzierten Mädchen und Jungen der 21 Bezirksentscheide eingeladen.

Steffi Bils, Ressortleiterin Breitensport in TTBW, freut sich auf eine tolle Veranstaltung unter der Turnierleitung von Dominik Markus.

Der Sieger/die Siegerin in der Altersklasse U10 qualifizieren sich zum Bundesfinale des DTTB, das von 2. bis 4. Juni 2023 in Saarbrücken stattfindet.

Ausschreibung Verbandsfinale mini-Meisterschaften 6. Mai 2023

Aktuelle Beiträge

Wettkampfsport

Liebherr Pokal-Final Four

Am Sonntag (7. Jan.) geht's in der Neu-Ulmer ratiopharm Arena um den Deutschen Pokal