Zum Inhalt springen

Hintergrundberichte   Pressemitteilung  

Jubiläum: 100 Jahre TV Ihringen (Bezirk Breisgau)

Kleine, aber engagierte Jugendabteilung

Foto (Daniel Hengst): Die Mitglieder der Tischtennisabteilung am Festabend: Jugendleiterin Corina Herdel erhält von TTBW-Geschäftsführer Thomas Walter ein Trainingsball-Geschenk überreicht.

Große Festtage für den TV Ihringen, im Bezirk Breisgau bei Freiburg gelegen, am vergangenen Wochenende 9./10. Juli: 100 Jahre besteht der Verein, seit rund 50 Jahren wird auch Tischtennis gespielt. Großes Lob gab es bei der Festrede von Diana Graner, Vereinsvorsitzende, für die seit vielen Jahren engagierte Trainerin und Jugendleiterin, Corina Herdel. Die sorgt mit dreimaligem Jugendtraining pro Woche dafür, dass zwei Jungen-Teams am Punktspielbetrieb von Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW) teilnehmen. "Wir haben sogar fünf Mädchen dabei", ist Herdel sichtlich stolz. Dafür hat die kleine, aber feine Tischtennisabteilung auch allen Grund, bestätigte TTBW-Geschäftsführer Thomas Walter in seiner Glückwunsch-Rede - und vereinbarte mit Herdel gleich das nächste Ziel, bald ein Mädchen-Team zu gründen. Die Trainerin freute sich denn auch riesig über das Verbandsgeschenk, ein Karton Trainingsbälle, und die große Anerkennung ihrer Arbeit. Die Bälle und der Festabend waren eine große Motivation, auf dem Weg der Tischtennis-Jugendarbeit weiterzumachen.

Aktuelle Beiträge

Wettkampfsport

Liebherr Pokal-Final Four

Am Sonntag (7. Jan.) geht's in der Neu-Ulmer ratiopharm Arena um den Deutschen Pokal