Zum Inhalt springen

Infos aus den Ressorts im Zuge der Corona-Pandemie

Update 24.04.2020

Hier stellen wir für Sie die aktuellsten Entscheidungen aus den Ressorts im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zur Verfügung und informieren über die Entwicklungen.

Aktuelle Infos aus dem Bereich Wettkampfsport und der Jugend

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden durch das Ressort Jugendsport und im HA Wettkampfsport zahlreiche Veranstaltungen abgesagt. Einige Veranstaltungen finden sich noch in Klärung. Hier wird dann zugegebener Zeit neu entschieden. Eine Auflistung aller abgesagten Veranstaltungen haben wir für Sie in folgender PDF-Datei zusammengestellt:

Veranstaltungsübersicht TTBW

Ebenfalls abgesagt ist der Landesverbandsjugendtag am 03.05.2020. Hier wird ein Alternativtermin gesucht.

Infos zum Spielbetrieb

Wie bereits veröffentlicht (siehe Meldung Saison 2019/20 abgebrochen), ist die Saison 2019/2020 beendet und man hat sich auf eine bundeseinheitliche Lösung verständigt. Der DTTB und alle Mitgliedsverbände haben am 01.04.2020 per Telefonkonferenz folgende Entscheidungen getroffen:

1. Die Spielzeit 2019/20 wird per sofort beendet. Zudem werden keine Relegationen ausgetragen.
2. Die Spielzeit 2019/20 wird anhand des aktuellen Tabellenstandes, d. h. zum Zeitpunkt der Aussetzung des Spielbetriebs, gewertet. Die Anzahl der Spiele bleibt unberücksichtigt.
3. Die in diesen Abschlusstabellen (Ziffer 2.) auf den Auf- und Abstiegsplätzen
(Relegationsplätze unberücksichtigt) befindlichen Mannschaften steigen auf bzw. ab.
4. Die Entscheidungen über die in den Abschlusstabellen auf den Relegationsplätzen befindlichen Mannschaften trifft jeder Landesverband bzw. der DTTB je nach Zuständigkeit für die jeweiligen Spielklassen.

Am 6. April 2020 hat das TTBW-Präsidium hierzu entschieden:
Alle gemäß Ziffer 2. in den Verbands- und Bezirksspielklassen qualifizierten Relegationsteilnehmer erhalten das Recht, in der jeweils höheren Spielklasse zu spielen. D. h. sie erhalten die Klasse bzw. steigen auf.
Den Bezirken wird für ihre Spielklassen empfohlen, im Rahmen der Klasseneinteilung Härtefälle abzustimmen, wenn die Sollstärke der Ligen dies ermöglicht.

5. An den Vorgaben und Terminen der WO zur Planung der Spielzeit 2020/21 wird festgehalten (Wechseltermin, Vereins- und Mannschaftsmeldung).

Zudem wurde folgende Rundschreiben an alle Vereine versendet:

Info zum Abbruch und Wertung der Saison 2019/2020

Infos aus der Sportentwicklung

In Abstimmung mit den Ressorts der Sportentwicklung, dem DTTB und dem Präsidium wurden folgende Maßnahmen beschlossen und sind ab sofort gültig:

Die Saison der mini-Meisterschaften wird für beendet erklärt. Das Verbandsfinale der mini-Meisterschaften, geplant am 09.05.2020 in Stuttgart, findet nicht mehr statt. Ebenso werden die Bezirksentscheide der mini-Meisterschaften abgesagt.

-  Die Aktion „Gute Organisation“ wird jedoch weiterhin durchgeführt. Alle Einsendungen der Vereine werden gesammelt und dann an den DTTB weitergeleitet.

Alle TTBW on tour-Aktionen werden bis zum 14.06.2020 abgesagt und damit nicht mehr durchgeführt. Ab dem 15.06.2020 wird die Situation neu bewertet und ggfs. eine neue Entscheidung bekannt gegeben.

-  Das geplante Junior-Team-Treffen am 16./17.Mai 2020 wird abgesagt. Ein neuer Termin soll in der 2. Jahreshälfte gefunden werden. 

Das Finale der Grundschulen von Jugend trainiert für Olympia wurde durch das ZSL ebenfalls abgesagt. Somit entfallen alle weiteren Schulsportveranstaltungen bis Ende des Schuljahres.

Infos zur Traineraus- und Fortbildung

Der Vereins-Servicetag, geplant am 27.06.2020 im SpOrt Stuttgart, ist abgesagt! Sobald ein Alternativtermin feststeht, werden wir wieder informieren.

Alle Landessportschulen in Baden-Württemberg haben den Betrieb bis zum 19.04.2020 eingestellt. Entsprechend entfallen in diesem Zeitraum alle Traineraus- und Fortbildungen. Zudem finden keine Ferienlehrgänge statt. Alle Teilnehmer werden direkt per E-Mail über die Geschäftsstelle informiert.

weitere Hinweise:

Die beiden Veranstaltungen Landesverbandstag und Landesverbandsausschuss sind abgesagt. Über eine neue Terminierung werden wir zu gegebener Zeit informieren.

Aus gegebenem Anlass bitten wir darum, den Anordnungen der Behörden und den örtlichen Kommunen Folge zu leisten und die Hygienevorschriften einzuhalten.

Infos zur aktuellen Situation:

Rechtsverordnung des Landes Baden-Württemberg zur Corona-Pandemie

www.rki.de

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/coronavirus-liveblog-bw-100.html

Als Fachverband möchten wir unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden und unterstützten die von den staatliche Organen getroffenen Entscheidungen. Verringern Sie die sozialen Kontakte und achten Sie auf Ihre Gesundheit.

Wir setzen auf das Verständnis aller unserer Sportlerinnen und Sportler für die aktuellen Entscheidungen und wünschen allen, dass sie gesund bleiben!

Vielen Dank

Ihre TTBW-Geschäftsstelle

Aktuelle Beiträge

Pressemitteilung

Corona-Update

Weiterhin kein Tischtennis-Vereinssport bis 18. April. Die Landesregierung hat am 27. März 2021 eine neue Verordnung über…