Zum Inhalt springen

Wettkampfsport   Senioren   Pressemitteilung  

Änderung Stammspielberechtigung im Seniorenbereich ab der Saison 2024/25

Mannschaftsspielberichtigung im Seniorenbereich entscheidend, in welchem Landesverband oder für welchen Verein ein/e Spieler/in ein Individual-Turnier bestreitet

Frankfurt/Main. Mit Inkrafttreten der Turnierlizenz zum 1. Juli 2024 ändert sich die Stammspielberechtigung im Seniorenbereich. Bislang ist die Mannschaftsspielberechtigung im Erwachsenenbereich die maßgebliche dafür, in welchem Landesverband oder für welchen Verein eine Spielerin oder ein Spieler ein Individual-Turnier bestreitet. Ab der neuen Saison ist die Spielberichtigung im Seniorenbereich dafür entscheidend.

Der vollständige Artikel mit allen Einzelheiten ist zu finden auf der

DTTB-Homepage: Änderung Stammspielberechtigung im Seniorenbereich ab der Saison 2024/25

Aktuelle Beiträge

Wettkampfsport

13-16.Juni 2024

TT-Finals in Erfurt

Auf zur größten Tischtennis-Party des Jahres!