Zum Inhalt springen

Pressemitteilung  

Aus der Not eine Tugend gemacht

Der Tischtennisbezirk Ludwigsburg fand lange keinen Ausrichter für die größte Bezirksveranstaltung, die Bezirksmeisterschaften der Erwachsenen und Senioren, die Tischtennisabteilungen der SpVgg Mönsheim und des TSV Großglattbach sprangen kurzfristig ein und richteten gemeinsam ein Turnier der Extraklasse aus.

Blick in die Halle - Bild: Volker Arnold

„Gemeinsam sind wir stark“ sagten sich die beiden befreundeten Tischtennisabteilungen, die mangels Helfern beziehungsweise passender Halle die zweitägige Großveranstaltung nicht alleine hätten ausrichten können. Das motivierte Organisationsteam um Volker Langenstein (TSV Großglattbach) und Reiner Schwager (SpVgg Mönsheim) krempelte die Ärmel hoch und schaffte für die über 150 Teilnehmenden perfekte Spielbedingungen. Auch das Küchenteam ließ sich nicht lumpen und bot von der Butterbrezel bis zum Schnitzel mit hausgemachtem Kartoffelsalat alles, was das Herz begehrt. „Einfach toll!“ meinte der olympiaerfahrene Oberschiedsrichter Michael Schmolke.

In der Herren-A-Konkurrenz siegte im Einzel der Titelverteidiger Steffen Wächter von den TSF Ditzingen nach einem packenden Endspiel gegen Lars Hübner vom TTC Bietigheim-Bissingen. Im Doppel waren im Endspiel Vertreter des Altkreises Leonberg unter sich. Das Korntaler Duo Adrian Kopic und der erste 12jährige Damjan Poznic bezwang im Endspiel Fabian Haupt (TSV Korntal) und Martin Riedl (KSG Gerlingen).

Im Herren-B-Doppel erkämpfte sich der ehemalige Mönsheimer Julian Schreder (TSV Bietigheim) mit seinem Partner Rolf Thal (KSG Gerlingen) einen starken zweiten Platz.

Den Herren-D-Wettbewerb beherrschten ganz klar die beiden starken Jugendlichen Kai Reinemuth und Benjamin Storz vom TTV Erdmannhausen. Im Einzel besiegte Reinemuth Storz im Endspiel knapp mit 3:2 im Doppel gaben die beiden auf dem Weg zum Titel keinen Satz ab.

Bei den Senioren 40 siegte ein Vertreter des Altkreises Leonberg, Jens Wächter von der TSF Ditzingen sowohl im Einzel als auch im Doppel mit seinem Vereinskameraden Mario Striedter.

Die 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des TSV Großglattbach waren sehr erfolgreich. Im Senioren-Mixed gewann Ellen Langenstein zusammen Thomas Friedl (TV Großbottwar) vor der Großglattbacher Kombination Claudia Klingel/Timo Krauth. Im Erwachsenen-Mixed holte sich mit Ana Ladan und Timo Krauth ebenfalls ein Großglattbacher Duo den Titel – wie auch im Senioreninnen-Doppel Claudia Klingel und Ellen Langenstein. Im Damen-A-Doppel belegte mit Ana Ladan und Katharina Strobel ein weiteres Großglattbacher Duo den zweiten Platz. Bei den Herren C spielte Simon Brodbeck stark, musste sich aber im Finale Erik Hummel (TSV Münchingen) geschlagen geben. Ellen Langenstein wurde im Seniorinnen-Einzel Zweite, Katharina Strobel im Damen-A-Einzel Dritte.

Nick Helbig von der SpVgg Mönsheim wurde im Herren-C-Einzel in der Vorrunde Gruppenzweiter und scheiterte danach im Achtelfinale an Thomas Friedl (TV Großbottwar). Im Doppel erreichte er zusammen mit Erik Hummel ebenfalls das Achtelfinale.

„Klasse war es!“ resümierte Volker Langenstein.

Eine riesige Bildergalerie mit Bildern von Volker Arnold und Helmut Mischke findet ihr hier.

Panorambild Halle Richtung Tribüne - Bild: Volker Arnold
Begrüßung durch Bürgermeister Michael Maurer - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold
Siegerehrung - Bild: Volker Arnold

Aktuelle Beiträge

Hintergrundberichte

Umfrageergebnisse

Ergebnisse der Umfrage zu verschiedenen Spielbetriebsthemen (Zeitraum November 2023 bis Januar 2024)