Wettkampfsport

Wettkampfsport

Vorbericht: Deutsche Meisterschaft der Schüler in Rees

Der beste Nachwuchs im Land wird gesucht

Nachdem die Meister der Damen und Herren in Wetzlar gefunden wurden, sind am Wochenende des 9./10. März nun die Schülerinnen und Schüler an der Reihe. Austragungsort der Veranstaltung ist Rees im Westdeutschen Tischtennis-Verband.

Der gastgebende TTV hat sich für alle Zuschauerinnen und Zuschauer eine  schöne Überraschung einfallen lassen: Lukas Kepser wird die Eröffnungsfeier mit gestalten. Lukas, der auch Tischtennis spielt, sorgt im Moment bei Deutschland sucht den Superstar für Furore und wird neben der deutschen Hymne einen weiteren Song live in der Halle performen.

Tischtennis Baden-Württemberg ist mit insgesamt 14 Spielerinnen und Spielern vertreten - sechs Schüler gehen neben acht Schülerinnen an den Start. Sportdirektor Sönke Geil: "Bei den Schülerinnen erhoffen wir uns die ein oder andere Medaille. Insbesondere Annett Kaufmann, aber auch Lea Lachenmayer und Jele Stortz (Foto) haben durchaus die Chance, sich in die Medaillenränge zu spielen. Bei den Schülern geht es hingegen vor allem bei unseren jüngeren Spielern darum, wichtige Erfahrungen bei diesem Turnier zu sammeln." Eine Übersicht über die teilnehmenden TTBW'lerinnen:

Schüler

Schülerinnen

Samuel Schürlein

Amelie Fischer

Mathis Braunwarth

Annett Kaufmann

Leon Lühne

Lucia Behringer

Martin Sejdijevic

Thi Minh Thu Nguyen

Manuel Prohaska

Jele Stortz

Felix Tränkle

Melanie Merk

 

Lea Lachenmayer

 

Minh-Thao Nguyen

 

Aktuelle Informationen zum Turnier finden Sie aktualisiert immer hier.

Autor: TTBW

Foto: Volker Arnold

Vorbericht: Senioren suchen ihre Besten

Weiterlesen  

Bericht: Deutsche Meisterschaften der Schüler in Rees

Weiterlesen  

Vorbericht: Deutsche Meisterschaft der Schüler in Rees

Weiterlesen