Sportentwicklung

Sportentwicklung

TSV Freudenstadt

Video zum Wiedereinstieg ins Training

Wie so viele andere Vereine auch, freut sich der TSV Freudenstadt, dass seit einiger Zeit endlich wieder Tischtennis in der eigenen Halle gespielt und trainiert werden darf. Das hat der Verein zum Anlass genommen ein kleines Video zu erstellen. Eigentlich für interne Zwecke gedacht, ging das Video doch recht schnell viral, so dass auch der DTTB die Chance genutzt hat, den Verein näher vorzustellen, im Rahmen seiner Aktion Tischtennis in Corona-Zeiten. Auch wir hatten bereits in unserem Newsletter darüber berichten, möchten aber gerne nochmals auf den sehr gelungenen Bericht auf der Homepage des DTTB verweisen.Hier der Link: https://www.tischtennis.de/news/corona-video-des-tsv-freudenstadt-von-der-belastung-und-der-freude.html

Vieler Orts ist das Spielen bzw. Trainieren in Baden-Württemberg wieder möglich. Doch ohne schlüssige Hygienekonzepte geht es leider nicht. Daher arbeiten wir auch in der Sommerpause weiterhin intensiv daran, dass auch nach den Sommerferien trainiert und vor allem wieder im Wettkampfmodus gespielt werden kann und darf. Sobald hier Entscheidungen gefallen sind, werden diese umgehend veröffentlicht und allen Vereinen mitgeteilt.

Bis dahin wünschen wir allen eine schöne und erholsame Sommerpause.

Bericht: TTBW | MS  

Nahtloser Übergang

Weiterlesen  

Trau Dich - Engagier Dich!

Weiterlesen  

TSV Freudenstadt

Weiterlesen