News

Wettkampfsport

Slovak Open: Bronze für das Duo Stortz/Kaufmann

BaWü-Mädels im DTTB-Dress erfolgreich

Hauchdünn war es am Ende. Nur knapp verpassten die beiden Baden-Württembergerinnen Jele Stortz und Annett Kaufmann im DTTB-Dress bei den Slovak Open den Sprung ins Doppel-Finale. Satte 10 Matchbälle konnten die beiden Nachwuchstalente abwehren, bevor sie den späteren Siegerinnen aus China doch letztlich zum 17:15 Sieg im Entscheidungssatz gratulieren mussten. Im Einzel erreichte Annett Kaufmann mit dem Einzug ins Achtelfinale das beste Ergebnis. Betreut wurden die beiden von TTBW-Landestrainerin Evelyn Simon.

Von Bratislava nach Ungarn

Weiter geht es nun für Jele und Annett mit dem DTTB-Tross nach Ungarn, wo vom 7.-11. November die Hungarian Junior and Cadet Open auf dem Programm stehen.

Zur Newsmeldung auf Seiten des Deutschen Tischtennis-Bundes.

Autor und Fotos: TTBW

 

Stolze Dritte: Annett Kaufmann und Jele Stortz

Lotto Sportjugend-Förderpreis 2018

Weiterlesen  

Runde zwei der Kampagne

Weiterlesen  

Grußwort von TTBW-Präsident Rainer Franke

Weiterlesen