News

Wettkampfsport

Croatia Junior and Cadet Open

Annett Kaufmann und Jele Stortz gewinnen Team-Bronze in Kroatien

Bei den internationalen Jugendmeisterschaftenn in Varazdin (Kroatien) haben Annett Kaufmann und Jele Stortz im Mannschaftswettbewerb die Bronzemedaille gewonnen. Nach Siegen in den Gruppenspielen gegen Bosnien-Herzogewina (3-0) und Kroatien (3-1), wo lediglich das Doppel verloren wurde, siegten Kaufmann und Stortz im Viertelfinale gegen die 2. russische Mannschaft mit 3-1. Zwei Siege von Annett und der Fünfsatzsieg im Doppel machten den Einzug ins Halbfinale perfekt. Dort waren die jungen Ba-Wü-Mädchen nach einer umkämpften 2-3 – Niederlage im Auftaktmatch von Annett letztlich ohne Chance um den Einzug ins Endspiel.
Im Doppelwettbewerb erreichten Annett und Jele das Achtelfinale indem sie dem besten russischen Doppel in fünf Sätzen unterlagen.
Im Einzelturnier erreichte Annett Kaufmann mit klaren Siegen in den Gruppenspielen und im ko-Feld das Achtelfinale. Dort verlor sie in vier Sätzen gegen die Nr. 4 der Europarangliste Hana Arapovic aus Kroatien.
Jele Stortz gewann mit drei souveränen Siegen ihre Vorrundengruppe und musste dann in der Runde der letzten 32 bei ihrer 0-3 – Niederlage die Überlegenheit von Anna Brzyska aus Polen anerkennen. Mit der Team-Bronzemedaille im Gepäck reist Jele direkt weiter zu den Serbia Cadet Open nach Zrenjanin.

Text & Bilder: TTBW

"Update - 2019"

Weiterlesen  

Teil I: Was macht eigentlich … Christian Feißt?

Weiterlesen  

Abrechnungsformulare erneuert

Weiterlesen