Tischtennis Baden-Württemberg und die Sparkassen Finanzgruppe

Tischtennis Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der Sparkassen-Finanzgruppe Baden-Württemberg unterstützt die Vereine bei Ihrem nachhaltigen Engagement zur Mitgliederentwicklung. Auch im Jahr 2017 können sich Vereine auf eine Förderung von Projekten bewerben. Dazu füllen Sie bitte die Bewerbungsunterlagen aus und senden Sie unterschrieben an TTBW zurück. 

Hier finden Sie alle notwendigen Unterlagen und Informationen zu den Projekten im Jahr 2017: TTBW-Projekte 2017

HINWEIS: Die Nachweispflicht über eine Einsendung liegt im Zweifelsfall beim Bewerber. Bitte versenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen entweder als PDF-Datei per E-Mail oder postalisch. Fragen Sie ggf. bei TTBW nach, ob Ihre Bewerbung eingetroffen ist und erfasst wurde.

Die Fördersumme ist begrenzt! Die Höhe der bewilligten Fördersumme hängt von der Art und der Dauer des TT-Angebots ab!  Bei gleicher Qualifizierung und Bewertung entscheidet zunächst der Eingang der Bewerbung, danach das Losverfahren über die Zuteilung des Förderzuschusses. Für die Vereine besteht kein Recht auf Förderung bei Abgabe der Bewerbungsunterlagen.

-----------------------------------------------------------

Projekt: Schulsport-Initiative "Tischtennis macht Schule"

Gefördert werden Schul-AGs im Schuljahr 2017/18 und Aktionstage an Schulen im Jahr 2017. Bewerbungsbeginn ist der 01. März 2017!  

Hier können Sie die Unterlagen downloaden:

Bewerbungsschluss für die Förderung auf eine Schul-AG im Schuljahr 2017/18 ist am 30.06.2017. Erst danach werden die Anträge zur Förderung der Schul-AG bearbeitet.  Die Bewerbung auf einen Tischtennis-Aktionstag an Schulen kann jederzeit, ab dem 1. März 2017, erfolgen.

Die Materialunterstützung für die Ausstattung einer neuen Schul-AG erhalten Sie von unserem Partner BUTTERFLY. Unter www.butterfly-bawue.de/schulsport finden Sie attraktive Angebote.

------------------------------------------------------------------

Projekt: Integration und Inklusion "Tischtenniskurse für sozial Benachteiligte"

Gefördert werden TT-Kurse in den Vereinen und Aktionstage vor Ort im Jahr 2017. Bewerbungsbeginn ist der 01. März.

Hier können Sie die Unterlagen downloaden:

Eine Bewerbung auf eine Förderung, beginnend am 1.März 2017, kann jederzeit erfolgen, bis die Fördersumme ausgeschöpft ist.

Mit der Durchführung einer Aktion zur Integration bzw. Inklusion unterstützen Sie bzw. Ihr Verein gleichzeitig die Kampagne des DTTB "One Game. One World". Profitieren Sie nicht nur von der Förderung durch TTBW sondern auch von den Vorteilen der DTTB-Kampagne und stellen Sie ihren Verein nachhaltig auf.  Unter http://www.tischtennis.de/onegameoneworld/  finden Sie alles Weitere zu "One Game. One World.".

Einsendung der Bewerbungs-Unterlagen bitte per E-Mail an senft(at)ttvwh.de oder per Post an: 

Tischtennis Baden-Württemberg e.V. | Fritz-Walter-Weg 19 | 70372 Stuttgart